Kategorien
Allgemein Veranstaltungen

FVVplus

Worum es geht

Die etwas kryptische Abkürzung FVV steht für das sperrige Wort Fachschaftsvollversammlung – damit ist die Abkürzung wohl gerechtfertigt. Die FVV findet einmal im Semester zu einem Zentraltermin statt und gibt den Fachschaften Gelegenheit, alle Studierenden über ihre Aufgaben und aktuelle Themen zu informieren. Zu diesem Zweck ist der Zeitraum der FVV vorlesungsfrei zu halten. Übrigens auch praktikums- und übungsfrei 😉

Die Termine werden zentral über die TUM kommuniziert.

Die Fachschaft Chemie organisiert zur FVV Infostände im Foyer, gegenüber dem Hans-Fischer-Hörsaal, an denen du mit uns ins Gespräch kommen kannst. Den Auftakt bildet meist ein kurzer Vortrag, in dem hochschulpolitische Themen anschaulich vermittelt und auf bevorstehende Veranstaltungen hingewiesen wird. Außerdem gibt es auf der FVV auch immer was Leckeres abzustauben – Lebkuchen im Winter, Eis im Sommer!

Am wichtigsten ist aber, dass wir mit euch ins Gespräch kommen. Dafür haben wir in der Vergangenheit Umfragen durchgeführt, z.B. zum Unileben, zu Praktikumskosten oder zur Ausstattung des Aufenthaltsraums.

Weil aber immer noch mehr geht, haben wir im Wintersemester 2018/19 die FVVplus ins Leben gerufen. So holen wir für euch noch mehr Informationen an Bord. In den Wintersemestern holen wir die Lehrstühle und Arbeitsgruppen unserer Fakultät aus den oberen Stockwerken ins Foyer, damit ihr euch über ihre Forschungsgebiete und aktuelle Abschlussarbeiten informieren könnt. In den Sommersemestern trommeln wir Kommilitonen zusammen, die ein Semester in verschiedensten Ländern verbracht haben und ihre Erfahrungen mit euch teilen.

Wir freuen uns auf dich auf der nächsten FVV!

Information für Lehrstühle/Arbeitsgruppen:

Wenn Sie Interesse an der Teilnahme haben und die Einladung zur FVVplus Sie nicht erreicht hat, kontaktieren Sie uns bitte unter events_fsch@lists.lrz.de

Auch wenn Sie noch Fragen haben, helfen wir gern weiter.