Kategorien
Aktuelles Event Sonstige Stellenangebote Stellenangebote Veranstaltungen

Teach First Deutschland

Teach First Deutschland (TFD) engagiert sich gemeinsam mit 58 weiteren unabhängigen Länderorganisationen global im internationalen Netzwerk Teach For All für Bildungsgerechtigkeit und Chancengleichheit. Die Schirmherrin der bundesweit organisierten Bildungsinitiative ist Elke Büdenbender, Ehefrau des Deutschen Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier.

Für das Leadership-Programm von TFD können sich Hochschulabsolvent_innen aller Studienfachrichtungen bewerben. Insgesamt sind auch dieses Jahr wieder 160 begehrte Plätze für die Bundesländer Sachsen, Nordrhein-Westfalen, Berlin, Baden-Württemberg, Hessen, Hamburg und Schleswig-Holstein zu vergeben, wir rekrutieren hierzu bundesweit. Weitere Infos und Eindrücke zu Organisation und Programm sind auf unserer Homepage zu finden bzw. in unserem Imagefilm präsentiert, der unseren und den Einsatz der Fellows ziemlich gut auf den Punkt bringt.

In dieser Woche rekrutieren wir gezielt in München, weshalb Euch als FSR diese Mail erreicht.In der angehängten Stellenausschreibung, die sehr gerne mit den Studierenden der Fachschaft geteilt werden darf, finden sich weitere Informationen zum Bewerber_innenprofil und Programm von TFD. Zudem bietet Teach First Deutschland im Januar eine kostenlose Webinar-Reihe für Studierende mit drei Themen an. Die Übersicht der Webinare habe ich Euch ebenfalls angehängt. Ich würde mich freuen, wenn die Webinarbroschüre mit den Studierenden eurer Fachschaft geteilt wird. Weiterhin und zuletzt möchten Wir Euch und weitere Interessierte gern zu unserer Veranstaltung „Meet a Fellow“ einladen. Dabei stellt ein/e Fellow ihren/seinen Einsatz vor und Du hast die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Wähle Dich dazu einfach am 21. Januar um 17.30 Uhr unter diesem Link ein.

14.01.
21.01.
21.01.
28.01.
14.03.
16:00 Uhr – Webinar: “Value-Based Leadership“
16:00 Uhr – Webinar: “Umgang mit komplexen Herausforderungen“
17:30 Uhr – “Meet a Fellow”
16:00 Uhr – Webinar: “Situational Leadership”
Nächste Bewerbungsfrist Leadership-Programm
Kategorien
Aktuelles Event Veranstaltungen

Discover DSM

The business course provides young talents in Operations | Technology | Supply Chain | Engineering the opportunity to get to know DSM from the inside together with 30 international students. Via MATCH! we recruit a number of candidates for our traineeships.


For the promotion of the business course, we organize 5 digital lectures (between January 18th and February 5th) given by DSM experts / business leaders on the following topics:

Purpose-led Innovation within DSM  
Digitalization and Advanced Analytics in production
How is DSM improving their own greenhouse gas efficiency?
DSM’s journey towards a fully sustainable value chain
DSM’s contribution to a meat-less world
Kategorien
Aktuelles Event Veranstaltungen

Think .Make.Start #12

Do you want to learn how to act and work like the most successful innovators?

Do you want to meet and work with students from all over TUM to solve real problems?

Do you want to apply your skills to build new products in only two weeks using latest technology?

Then it is time for Think.Make.Start (TMS) !

50 students | All disciplines | 2 weeks | 6 ECTS

In March 2021 (12.03 – 30.03.21) the interdisciplinary innovation format Think.Make.Start (TMS) will take place again. You will have the opportunity to work on real product ideas with students from other departments. The course is open to students from all disciplines and is worth 6 ECTS (completed bachelor’s program recommended).

You can find more information and apply until January 29th via: https://apply.thinkmakestart.com/ If you have any questions you can contact us via info[ät]thinkmakestart.com

Kategorien
Aktuelles Event Veranstaltungen

Studium – und dann?

+++ english version below +++

Hiermit möchten wir euch herzlich zu einer neuen Runde unseres Webinars „TUM Chemistry Career Perspectives“ einladen!

Worum geht es?

Chemieabsolventen, die irgendwo zwischen Anfang und Mitte ihres Berufslebens stehen, berichten aus erster Hand: Aus ihrem beruflichen Alltag, wie sie dorthin gekommen sind und was von den Dingen, die man an der Universität und anderswo lernt, eigentlich wirklich nützlich ist – auch abseits der üblichen Pfade.
Was habe ich davon? Konkrete Einblicke in den Arbeitsalltag von Leuten mit chemischem Abschluss – sowohl Master als auch Doktor. Neben einem Vortrag mit Beispielen, wie es nach dem eigenen Abschluss weitergehen könnte, erhalten Teilnehmer hier die Möglichkeit, alle Fragen zu stellen, die man schon immer gerne beantwortet hätte (z.B. Berufseinstieg, Bewerbung, Karriereplanung etc.).

Wer, Wann und Wo?

Jeweils ein Termin im Dezember, Januar und Februar als Webinar auf Zoom.

Für den ersten Termin haben wir als Speaker eingeladen: Dr. Lisa Steinhauser (Technical Support Manager at Showa Denko Europe GmbH & Wissenschaftscoach) am Dienstag, 15.12.2020 um 17 Uhr c.t. Die weiteren Termine und Speaker sind auf dem Plakat im Anhang zu finden. Die Webinar-Zugangsdaten veröffentlichen wir dann zeitnah hier.

Thema: TUM Chemistry Career Perspectives – Speaker: Dr. Lisa Steinhauser (Vortrag auf Englisch)

Zoom-Meeting beitreten
https://tum-conf.zoom.us/j/97040377901
Meeting-ID: 970 4037 7901
Kenncode: 020106

Wir freuen uns auf euch,
Beste Grüße!

+++ english version +++

We would like to cordially invite you to the next round of our speakers’ series webinar “TUM chemistry career perspectives”!

What is it about?

Chemistry graduates who currently stand somewhere between the starting and the middle of their career phase will provide first-hand insights: from their everyday working life, how they made their way and also about what of the things you’ve learned at the university and elsewhere are really useful – also following unusual paths.
What’s in it for me? Gaining detailed insights into working life of people with a chemistry degree – both Master as well as PhD. Besides a talk providing an example on how you could proceed after your own graduation, participants have the opportunity to ask every question they were always wondering about (e.g. on career entry, application process, career planning, etc.).

Who, when and where?

Dates are scheduled for December, January and February (one each) as a webinar on Zoom. For the upcoming event, we have as invited speakers: Dr. Lisa Steinhauser (Technical Support Manager at Showa Denko Europe GmbH & science coach) on Tuesday, 15th of December 2020 at 5:15 pm. The further upcoming dates and speakers can be found on the poster attached.

Topic: TUM Chemistry Career Perspectives – Speaker: Dr. Lisa Steinhauser (Talk is held in English language)

Enter Zoom-meeting
https://tum-conf.zoom.us/j/97040377901
Meeting-ID: 970 4037 7901
password: 020106

Best wishes!

Kategorien
Aktuelles Event Veranstaltungen

Stipendium der GdCh

Die bei der Gesellschaft Deutscher Chemiker eingerichtete August-Wilhelm-von-Hofmann-Stiftung vergibt jährlich zum Sommersemester Stipendien zur Förderung Studierender in einem Bachelorstudiengang an einer deutschen Hochschule in Chemie und angrenzender Gebiete. (Bewerbungsfrist 01. Februar 2021)

Mehr Infos

Kategorien
Aktuelles Event Veranstaltungen

Borealis Student Innovation Award

Become our next Borstar® with your thesis! The Borealis Student Innovation Award is an international competition for students from all over the world recognising the three most innovative polymers and chemistry related research papers in the bachelor, master and PhD categories. Following Borealis‘ mission of value creation through innovation, our award aims to recognize your innovative thinking and pioneering solutions with the networking opportunity of a lifetime and an award of up to €5.000!

If you have written a bachelor, master, or PhD thesis in one of the following subjects, you could win up to €5.000 and the networking opportunity of a lifetime:

  • Polyolefin catalysts & applications
  • Olefin and polyolefin processes
  • Polyolefin polymer properties
  • Enhanced olefin analysis and polyolefin characterisation methods
  • Sustainability in or with polyolefins or base chemicals (circular economy)
  • Discoveries in the polyolefin world with a practical relevance for society
  • Base chemical processes (ammonia, nitric acid, fertilizer, urea, melamine, phenol)

A jury of high-level Borealis research experts will assess the applications. Awardees will be invited to a Borealis Innovation Centre in Europe, in May 2021 to network, discuss their ideas and present their theses to Borealis senior scientists and leading innovators. Winners will also be presented with a monetary award: Bachelor thesis – €1.000, Master thesis – €3.000 and PhD thesis – €5.000.

Visit our website for application information:
http://www.borealisgroup.com/studentinnovationaward/

Kategorien
Allgemein Veranstaltungen

Mithelfen

Anpacken ist angesagt!

Alle unsere Veranstaltungen werden auf ehrenamtlicher Basis organisiert – das bedeutet viele helfende Hände! Nur so können wir eine riesige Party in wenigen Stunden auf- und wieder abbauen. Schließlich wollen wir ja nicht wochenlang Unigebäude und Hörsäle blockieren.

2018 haben wir die Standleiter und viele Helfer auf der Unity begleitet:

Die Aufgabenverteilung läuft auf den meisten Univeranstaltungen ähnlich – und davon gibt es ganz schön viele. Für Helferjobs gibt es zwar keine Bezahlung, aber trotzdem einige Goodies: Kostenlose Verpflegung, Team-Shirts, Gutscheine etc.

Bleib auf dem Laufenden und schau einfach mal in unser Helfertool!

Kategorien
Allgemein Veranstaltungen

Vorträge

Reaktorführungen

Zwar kein Vortrag im klassischen Sinn, aber auf jeden Fall lehrreich und interessant – welche andere Uni hat schon einen Forschungsreaktor im Garten stehen?
Wir organisieren seit einigen Semestern Führungen für Studierende unserer Fakultät. Wir benachrichtigen euch über das Forum (siehe footer), wenn neue Termine anstehen.

Industrievorträge

Wie werden die Themen, die ihr im Studium lernt industriell umgesetzt? Dazu laden wir immer mal wieder Vertreter der Industrie ein, die praxisnahe Einblicke in ihre Unternehmen und Produkte bieten. Nicht zu kurz kommt dabei der direkte Austausch nach den Vorträgen. Außerdem erfährt man immer viel darüber, auch welche Qualifikationen die Firmen bei Chemikern achten.

So einen Vortrag kann man übrigens relativ unkompliziert organisieren. Wir unterstützen dich gern dabei, einen Vortrag umzusetzen.

Studium – und dann?

In dieser Vortragsreihe stellen ehemalige Chemiestudierende ihren Werdegang und ihre aktuellen Arbeitsalltag vor. Wir wollen möglichst viele Karrierewege abdecken, auch, um zu zeigen, dass es nicht den „einen“ richtigen Weg gibt. Über die Ausbildung an die Uni oder mit dem Master in die Industrie oder sogar nach dem Doktor nochmal was ganz anderes aufbauen: Alles ist möglich und für jeden gibt es individuelle Möglichkeiten.
Aktuelle Termine der Vortragsreihe findet du auf unserer Startseite und Social Media.
Falls du selbst Absolvent der TUM bist und gern deine Erfahrungen teilst, komm auf uns zu! Wir sind unter info_fsch@lists.lrz.de erreichbar.

Wissenschaftliche Vorträge

An unserer Fakultät finden regelmäßig Talks zur aktuellen Forschung verschiedenster Richtungen statt. Dabei besuchen uns oft auch externe Kollegen unserer Wissenschaftler, sodass eine bunte Mischung zusammen kommt. Die Vorträge sind hochschulöffentlich, man kann also einfach so kommen und zuhören. Eine aktuelle Liste veröffentlicht die Fakultät hier.

Und mehr:

Im Juni 2019 hat uns ein ganz besonderer Gast besucht: Der Chemie-Nobelpreisträger 2017, Prof. Dr. Joachim Frank.


Neben einem wissenschaftlichen Vortrag für die ganze Fakultät, haben wir gemeinsam einen zusätzlichen Vortrag auf die Beine gestellt, in dem seine Ergebnisse auch für Studierende verständlich sind.

Kategorien
Allgemein Veranstaltungen

Studieninfo

Es gibt unglaublich viele Ressourcen an der TUM, wenn du gerade überlegst, was und ob du an der TUM studieren möchtest. Für unsere Fachbereiche haben wir hier einige wichtige Quellen und Ansprechpartner gelistet. Wenn du zusätzlich individuelle Fragen an jemanden hast, der das studiert, was dich interessiert, stehen wir dir natürlich mit Rat und Tat zur Seite. Melde dich einfach unter info_fsch@lists.lrz.de.

Fachstudienberatung der Fakultät

Die Studienfachberater*innen sind meist wissenschaftliche Mitarbeiter der Fakultät, die langjährig je einen Studiengang und dessen Studierende unter ihren Fittichen haben. Sie stehen Studierenden bei Studienberatung, Anerkennung von Leistungen anderer Hochschulen, Fachwechsel usw. bei. Und sie haben mit Sicherheit schon jede „blöde Frage“ mal gehört – also bloß keine Scheu!

Für alle unsere Bachelorstudiengänge, sowie alle Master außer Lebensmittelchemie.

Für den Master Lebensmittelchemie ist die TUM School of Life Sciences zuständig.

Studieninfotag

Der Studieninfotag ist ein Tag der offenen Tür für Studieninteressierte. Alle Fakultäten laden an diesem Tag die Studieninteressierten dazu ein, sich vor Ort Forschung und Lehrangebot näher anzusehen. Sowohl die Fakultät als auch die Fachschaft haben einen Informationsstand mit Ansprechpartnern und Flyern. Unsere Fakultät bietet an diesem Tag auch Experimentalvorlesungen an.

Mehr Infos und aktuelle Termine

Vortragsreihe „Ran an die TUM“

In dieser Vortragsreihe, die sich jedes Jahr von Oktober bis Juni zieht, stellen sich die einzelnen Fakultäten der TUM mit ihren Studiengängen vor. Die Chemiefakultät erklärt unter dem Motto „Mehr als Mischen von Substanzen im Labor“, wie die Studiengänge Chemie, Lebensmittelchemie, Biochemie und Chemieingenieurwissenschaften aufgebaut sind, welche Anforderungen sie an Studienanfänger stellen und welche Perspektiven man sich damit erarbeitet.

Wir als Fachschaft werden dort mit jeweils einem Studierenden aus diesen vier Studienrichtungen vor Ort sein und uns euren Fragen stellen. Ganz egal, ob zum Studieren allgemein, zu den Schwerpunkten der Studiengänge oder unserer persönlichen Einschätzung. Wir freuen uns auf euch!

Infos und Anmeldung

GoBioChem

Die Biochemie als Studien- und Forschungsgebiet kennenlernen – das ist Programm beim Biochemie-Schnupperprogramm GoBioChem. Das Programm richtet sich an alle biochemisch, chemisch und biologisch interessierte Schülerinnen und Schüler der 11. und 12. Klasse. Die wöchentlichen Seminare holen euch auf eurem Wissenstand des Gymnasiums ab und führen euch in die weite Welt der Biochemie, Biologie, Chemie und Medizin. Wer an einem bestimmten Themengebiet besonders interessiert ist, kann das auch als Vorschlag einbringen. Ergänzt wird das Programm durch ein Laborpraktikum, einen Workshop zu Molecular Modelling und eine Exkursion in ein echtes Forschungslabor.

Weitere Infos, ein Programm der letzten Jahre und (ganz wichtig) die Anmeldung findet ihr hier.

Studium MINT

Raus aus der Schule und ab an die Uni!

Wem dabei die Auswahl an Studiengängen ein bisschen zuviel wird, für den bietet die TUM jedes Sommersemester das Studium MINT an. Dabei könnt ihr aus erster Hand Erfahrung in den Bereichen Mathe, Informatik, Naturwissenschaften, Technik und sämtliche Studienfächer dazwischen sammeln. Deshalb wird das Studium MINT von den Fakultäten Mathematik, Informatik, Physik, Chemie, Maschinenbau, Elektro- und Informationstechnik, der Ingenieursfakultät Bau, Geo, Umwelt und der Munich School of Engineering (MSE) gemeinsam angeboten.

Im Zeitraum des Sommersemesters, also von April bis September, lernt ihr in fünf Modulen die verschiedenen Studienfächer, mögliche Berufsfelder und Forschungsgebiete kennen. Zusätzlich werden euch grundlegende Lerntechniken, wie Softskills und Projektarbeit, vermittelt.

Nähere Informationen zum Studium MINT, dem Bewerbungsverfahren und Fristen findet ihr hier.

Fit for TUM – Servicemesse zum Studienstart

Diese Veranstaltung setzt etwas später an: Ihr habt eure Zulassung für euren Wunschstudiengang in der Tasche und seid bereit, euer Studium anzupacken. Doch die vielen Angebote – was kann, soll, muss ich erledigen? – können am Anfang etwas überwältigend sein.

Deshalb bietet die TUM für ihre Studienanfänger im Wintersemester eine Einführungsmesse an. Dort stellen sich verschiedene Hochschuleinrichtungen vor, z.B. der Zentrale Hochschulsport München (ZHS) oder das Sprachenzentrum. Zusätzlich dazu gibt es Vorträge zu verschiedenen Dingen, die zum Studienbeginn besonders wichtig sind und vielen Kummer bereiten: Wie kann ich mein Studium finanzieren? Welche Möglichkeiten gibt es neben dem BAFöG? Wie finde ich in München eine Wohnung? Wo kann ich mich in der Uni engagieren? Kann ich einen Auslandsaufenthalt planen und wenn ja, wann?

Daneben bietet die Messe eine tolle Möglichkeit, schon mal mit älteren Studenten ins Gespräch zu kommen, denn auch die Fachschaften sind mit einem Stand vertreten. Dort können Fragen zum Stundenplan, Lehrveranstaltungen, Prüfungen, TUMonline oder was auch immer euch auf dem Herzen liegt, direkt und persönlich geklärt werden.

Aktuelle Infos zur Messe

Kategorien
Allgemein Veranstaltungen

ErstiTage

ErstiTage 2020

Die Erstsemestereinführungstage finden dieses Jahr in der Woche vom 26. bis 30. Oktober statt.

  • Die in Präsenz geplanten Campus- und Fakultätsführungen am 26. und 30. Oktober wurden aufgrund der steigenden COVID-19-Fallzahlen abgesagt. Wir verweisen als Ersatz auf die interaktive Campusführung der Fachschaft Mathe/Physik/Informatik.
  • Am 27. Oktober wird ab 15 Uhr ein Einführungstag mit vielen Informationen zum Studienbeginn stattfinden. Dieser findet über die Plattform Zoom statt. Zum Bedienen von Zoom bekommt ihr noch Informationen und auch der Einladungslink wird euch noch zugeschickt.
  • Bei der Bibliothekseinführung erhaltet Ihr Informationen zur Chemie-Bibliothek und den online Angeboten der Bibliothek. Auch diese Veranstaltung findet über Zoom statt. Es gibt folgende Termine, eine Anmeldungsmöglichkeit folgt in Kürze:
    • 27. Oktober, 14 – 14:30 Uhr
    • 28. Oktober, 15 – 15:30 Uhr
    • 29. Oktober, 15 – 15:30 Uhr
      Bitte nehmt nur einen der angebotenen Termine wahr!
  • Um Euch noch mehr Möglichkeiten zum Kennenlernen zu bieten finden an folgenden Terminen Spieleabende statt:
    • 29. Oktober, ab 19 Uhr
    • 4. November, ab 19 Uhr
      Über welche Plattform die Spieleabende stattfinden und welche Spiele angeboten werden erfahrt Ihr am Einführungstag am 27. Oktober.
  • Leider musste auch die Campusführung am WZW für den Studiengang Biochemie abgesagt werden.

Aufgrund der immer neuen Entscheidungen im Umgang mit der COVID19 Pandemie kann es immer zu spontanen Änderungen kommen. Wir arbeiten für euch an einer bestmöglichen Umsetzung.  Wenn es etwas Neues gibt, erfahrt ihr es hier und per Mail, sobald alle Zulassungsverfahren abgeschlossen sind und wir alle Studienanfänger erreichen können.

Bitte beachtet auch unsere FAQ für Erstsemester. Wenn noch Fragen offen bleiben, schreibt einfach eine Mail an ersti_fsch@lists.lrz.de

Programm Externe Studienanfänger Master

Master-Erstsemestern, welche ihren Bachelor an einer anderen Universität gemacht haben, empfehlen wir die Teilnahme am allgemeinen Einführungstag und der Bibliothekseinführung (s.o.). Natürlich könnt ihr auch freiwillig an den Rallyes und den Spieleabenden teilnehmen, diese sind aber mehr für Studienanfänger konzipiert.

Zusätzlich findet für euch am Abend des 27. Oktobers noch eine Master-Fragestunde statt. Zum Reinschnuppern gibt es hier die Infos für den Chemie-Master vom letzten Jahr in einer Präsentation zum Download. Darin sind allgemeine Infos zu unserer Uni, zur Fächerwahl im Chemie-Master und zu möglichen Auslandsaufenthalten während des Masterstudiums enthalten. Bitte beachtet, dass die dort genannten Termine für dieses Jahr nicht gelten.