Kategorien
Aktuelles Event Veranstaltungen

Desorientierungstage

11.-15. November 2020

Wir sind eine Gruppe Studierender der LMU und TUM und Angehörige aller möglichen kritischen, engagierten, bewegten Kollektive Münchens, die mit den Desorientierungstagen vom 11. bis 15. November 2020 nun zum zweiten Mal ein interdisziplinäres Programm für alle Münchner Studienanfänger*innen ausrichtet. Damit besagte Studienanfänger*innen (und Interessierte anderer Studienabschnitte) aber auch davon Wind bekommen und die Interdisziplinarität nicht an stummem Verharren in eigenen Kreisen scheitert, brauchen wir eure Unterstützung in der Verbreitung unserer Einladung. 

Nun was wollen wir/für wen sind wir da? Die dieses Semester 18 Dozierenden der Desorientierungstage bieten verschiedenste Formate (Seminare, Workshops und Podcasts) an, um es Studienbeginnenenden zu erleichtern, jenseits der Fächergrenzen Bekanntschaften zu machen und über den Horizont ihres jeweiligen Studiengangs hinauszublicken. Umgekehrt bieten wir (das ist vielleicht für die Zukunft und euch direkt interessant) studentischen Arbeitskreisen und Kollektiven die Möglichkeit, sich in diesem Rahmen einer bunten Masse interessierter junger Menschen zu präsentieren. Wichtig ist uns dabei vor allem, dass die Veranstaltungen über den ja sehr beschaulich-pädagogischen Tellerrand gewöhnlicher Einführungsveranstaltungen hinausgeht und engagiert inhaltlich zu beliebig spezifischen aber auch wild breit gefächerten Themen diskutiert wird. Wir wollen Plattform und Vernetzungspunkt sein, für Menschen, denen ihr Dunstkreis zu eng wird.  Wir planen, bei geeigneter Größe und unter aktuellen Hygienebestimmungen, die Veranstaltung nach wie vor in Präsenz abzuhalten – haben aber ein Notfall-Online-Konzept, auf das wir im Zweifel umsteigen können.

Mehr Infos

Kategorien
Abschlussarbeiten Sonstige Stellenangebote Stellenangebote

HiWi/Bachelor’s or Master’s Thesis

For research on Antibody-based immunotherapies at Department of Physics, TUM.

Antibody-based immunotherapies have great potential for the treatment of tumor diseases. However, an over-stimulation of the immune system can lead to side effects that require the therapy to be discontinued. This overstimulation has two causes: First, the target antigens are often present both on the tumor tissue and on the healthy tissue. Secondly, the antibodies are active throughout the body and not only locally on the tumor. In order to solve these problems, our team aims to develop an „on/off button“ for antibody immunotherapies. This is an ultraminiaturized nanoswitch made of DNA. The nanoswitch can specifically recognize tumor cells and recruit the body’s own immune cells to fight these cells. This enables the immune system to fight tumor cells in a targeted and „on demand“ manner and leads to lower activity on healthy tissue and thus to fewer side effects. Our long-term goal is to use the DNA platform in cooperation with pharmaceutical companies to develop therapeutics against various tumor diseases. To turn this project into realty our team consisting of 7 people including 3 Post-Docs and 4 bachelor and
master students with a strong background in biophysics and biochemistry is looking for further expertise in various fields of research, including molecular biology, chemistry, immunology, and tumor biology. The team was already awarded with two prestigious pre-seed awards, the M4
award and the Medical-Valley Award, both in 2019.

Kategorien
Praktika Stellenangebote

Praktika bei der Privatmolkerei Bechtel

Die Privatmolkerei Bechtel ist ein gewachsenes Familienunternehmen mit Milchtradition seit 1908 im Herzen der Oberpfalz. Mittlerweile zählt Bechtel zu den größten und bedeutendsten Molkereien in Deutschland.
Seit der Gründung vor mehr als 100 Jahren hat sich also viel geändert. Nur eins hat sich in der Geschichte der Privatmolkerei Bechtel nie geändert: Die Einstellung des Unternehmens zur Natur. Zur Heimat. Zu Nachhaltigkeit gepaart mit Wirtschaftlichkeit. Zur Qualität der hergestellten Produkte. Und zu den Werten im Team. Deshalb sind
unsere Mitarbeiter ein wesentlicher Garant für unser unternehmerisches Wachstum und unseren Erfolg.

Ab Februar 2021 bieten wir für mindestens 3 bis idealerweise 6 Monate einen Praktikumsplatz im #TeamBechtel:

Kategorien
Sonstige Stellenangebote Stellenangebote

Studentische Hilfskraft (w/m/d)

Das Munich Dual Career Office (MDCO) ist Teil des Präsidialstabs Berufungen der TUM und richtet sich an Spitzenwissenschaftlerinnen und ihre Dual Career Partnerinnen. Den Schwerpunkt des MDCO bildet die Beratung zur Arbeitsmarktintegration und Jobsuche der Dual Career Partner*innen in München. Wir bieten individuelle Karriereplanung und -beratung, entwickeln neue Karriereperspektiven und vermitteln Kontakte zu unserem MDCO-Netzwerk sowie berufliche Anschlussmöglichkeiten am neuen Wohnort. Dazu unterstützen wir die gesamte Familie beim Umzug und Ankommen an allen Standorten der TUM.

Kategorien
Sonstige Stellenangebote Stellenangebote

Studentische- oder Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d)

für Wissenschaftsmanagement und online Redaktion am
TUM-MDSI

Das neu gegründete Munich Data Science Institute (MDSI) der Technischen Universität München (TUM) ist ein Integrative Research Center, welches Aufgaben in Forschung, Lehre und Nachwuchsförderung mit interdisziplinärer und fakultätsübergreifender Schwerpunktsetzung auf dem Gebiet der Datenwissenschaften und insbesondere des Maschinellen Lernens sowie datenwissenschaftliche Serviceaufgaben für die TUM wahrnimmt.

Zur Unterstützung des allgemeinen Wissenschaftsmanagements sowie des
Online Auftritts des Instituts suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für 8-10 Stunden/Woche eine studentische- oder Wissenschaftliche Hilfskraft

Kategorien
Sonstige Stellenangebote Stellenangebote

Chemie Nachhilfe gesucht

Von Privat: Nachilfe für Gymnasiastin (Q11) im Fach Chemie

Schülerin (16) der Q11 im Gymnasium Tutzing sucht Nachhilfe im Fach Chemie. Gerne auch über Skype. Ab sofort.

Bitte melde Dich unter: newton@posteo.de bei Hr. Sylvain Newton

Kategorien
Abschlussarbeiten Praktika Promotions-/PhD-Stellen Sonstige Stellenangebote Stellenangebote

Biotech jobs in Germany

We are proud to introduce Biovector, a student startup from TUM:

At Biovector, biotechnology talents from around the world network with universities, research groups and companies in Germany. No stupid bulletin board, but smart search function paired with aesthetic design 🙂 Have a look, get inspired and apply!

https://www.biovector.de/

Kategorien
Promotions-/PhD-Stellen Stellenangebote

Promotionen an der Montanuniversität Leoben

2 Arbeitsplätze für eine/n vollbeschäftigte/n Universitätsassistentin/en am Lehrstuhl für Chemie der Kunststoffe an der Montanuniversität Leoben, zum ehestmöglichen Zeitpunkt in einem auf 3 Jahre befristeten Arbeitsverhältnis.

Gehaltsgr. B1 nach Uni-KV, monatl. Mindestentgelt exkl. Szlg.: € 2.929,00 für 40 Wochenstunden (14 x jährlich), tatsächliche Einstufung erfolgt lt. anrechenbarer tätigkeitsspezifischer Vorerfahrung.

Es stehen zwei verschiedene Themen zur Auswahl:

Kategorien
Aktuelles Event Veranstaltungen

Dein Master in einer anderen Stadt

Die GdCh und das JungChemikerForum München organisieren im Wintersemester eine Online-Vortragsreihe für Bachelorstudierende, die sich vorstellen können den Master an einer anderen Universität zu machen.

Masterand*innen in verschiedenen deutschen Städten erklären, wie ihr Masterstudium abläuft und welche Besonderheiten die verschiedenen Standorte haben. Hier findest du mehr Infos und auch die Anmeldung.

Kategorien
Sonstige Stellenangebote Stellenangebote

Werkstudent biotechnologische Entwicklung

Check Download below for English Version!

Das TUM-Spinoffprojekt Invitris, an der Schnittstelle von SynBio und Medizin, sucht engagierte Werkstudenten mit Biochemie- oder Biotechnologie-Hintergrund ab Januar 2021 am Standort Garching.

Wer wir sind

Invitris, ein junges Team der TU München, das Therapien gegen antibiotika-resistente Infektionen auf der Basis von Bakteriophagen entwickelt. Hierfür haben wir ein einzigartiges Herstellungsverfahren mittels synthetischer Biologie entwickelt und Fördermittel eingeworben, um diese Technologie in 1-2 Jahren als Unternehmen auszugründen.

Was wir suchen

2-3 Werkstudenten à 10 – 20 h/Woche als Unterstützung im Labor Ab Januar 2021 am Standort Garching zur:

  • Isolation und Herstellung von Bakteriophagen
  • Herstellung und Optimierung unseres Produktionsverfahrens

Was du mitbringen solltest

  • Hintergrund in Biochemie/Biotechnologie/Bioverfahrenstechnik etc.,                                 
  • bevorzugt höheres Bachelorsemester oder Master
  • Laborerfahrung, insbesondere Grundlagen mikrobiologischen Arbeitens
  • Spaß an der Arbeit im Labor, Eigenverantwortlichkeit, Zuverlässigkeit
  • Interesse an synthetischer Biologie sowie medizinischen Fragestellungen
  • Begeisterung für Entrepreneurship

Was wir bieten

  • Bekämpfung der größten gesundheitlichen Herausforderung der kommenden Jahrzehnte
  • Anstellung als wissenschaftliche Hilfskraft an der Uni inkl. tariflicher Bezahlung
  • Flexible Einteilung der Arbeitszeit
  • Mitarbeit in einem interdisziplinären und hochmotivierten Spinoff-Team

Bei Interesse

Bitte Kilian Vogele unter vogele@invitris.com mit kurzem Lebenslauf kontaktieren.

Kontaktperson: Kilian Vogele (vogele@invitris.com), sophie.schoenberg@tum.de

Link: https://www.biovector.de/post/werkstudent-biotechnologische-entwicklung