Kategorien
Abschlussarbeiten Allgemein Stellenangebote

Bachelor’s thesis: Application of genetically encoded tension sensor modules to pancreatic cancer organoid

Short description:
The aim of this thesis is to establish a new method for the measurement of molecular forces by applying tension sensors based on FRET to pancreatic cancer organoids. Confocal microscopy and digital imaging processing and analysis will be employed to understand how mechanical forces lead to structure formation processes in organmorphogenesis.

Your Profile:
• Surpassing grades in your bachelor’s program in biology, (bio)chemistry, molecular biotechnology, physics, or related scientific program
• Genuine interest in the powerful applications of cancer organoids combined with FLIM-FRET imaging
• Previous experience with microscopy, fiji (imageJ) data analysis, mammalian cell culture
• The ability to be self-motivated and to work within an interdisciplinary team of biotechnologists and physicist
• English language and organizational skills

Techniques:
Mammalian cell culture, organoid culture, immunostainings, FACS, fluorescence and FLIM imaging, image processing

Contact: M.Sc. Sophie Kurzbach, sophie.kurzbach[ät]tum.de

Link: https://www.bauschlab.org/

Kategorien
Allgemein Sonstige Stellenangebote Stellenangebote

Ingenieur / Chemiker (m/w/d) als Experte (m/w/d) für Wasserstofftechnologie

Oberland Mangold engagiert sich seit Jahrzehnten im Bereich Umwelttechnik. Als international aufgestellter Spezialist für Abgasreinigung sowie grüne Wasserstofftechnologie verstehen wir uns als Brückenbauer zwischen Forschung und Praxis.

Sind Sie Ingenieur / Chemiker (m/w/d) vorzugsweise aus den Fachrichtungen Elektrochemie, anorganische Chemie, Werkstoffkunde, Verfahrenstechnik oder Fertigungstechnik? Dann laden wir Sie ein, mit uns die Zukunft zu gestalten!

Als Experte (m/w/d) im Bereich der Elektrolyse von Wasser werden Sie zu einem wichtigen Teamplayer für den Aufbau und die Realisierung unserer Konzepte.

Ihre Aufgaben bei uns:
• Als Experte (m/w/d) auf dem Gebiet der Wasserstofftechnologie entwickeln Sie mit uns Schlüsselkomponenten wie z.B. Elektrodenmaterialien bzw. Porous Transport Layers (PTL) im Bereich der H2O-Elektrolyse, sowohl die alkalische als auch die PEM-Wasserelektrolyse betreffend.
• Innerhalb Ihres Entwicklungsbereichs leiten und verantworten Sie die entsprechen den Projekte. Dazu gehören die Einhaltung von Terminplanungen, Budget Vorgaben und Spezifikationen sowie das Erstellen einschlägiger Projektberichte.
• Sie identifizieren externe Netzwerke und bauen eigene, den Projekten dienliche Netzwerke auf.
• Sie unterstützen die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle zur Umsetzung der Wasserstoffstrategie unseres Hauses.

So passen Sie zu uns:
• Sie haben ein Ingenieurs- oder Chemiestudium im Bereich Elektrochemie bzw. anorganische Chemie, Werkstoffkunde, Verfahrenstechnik, Fertigungstechnik, o.ä. erfolgreich absolviert.
• Sie besitzen fachspezifische Kenntnisse auf dem Gebiet der Wasserstofftechnologie, insbesondere im Bereich „Erzeugung von Wasserstoff“.
• Sie verfügen über fundierte Kenntnisse im Projektmanagement und somit im Bereich Organisation und Verantwortung von Projekten sowie Ausarbeitung von Konzepten und Dokumenten.
• Idealerweise können Sie bereits zweckmäßige Netzwerk-Kontakte zu fachspezifischen Hochschulen, Instituten und Firmen vorweisen.
• Selbstständigkeit, Teamfähigkeit und Interesse am interdisziplinären Arbeiten sind für Sie selbstverständlich.
• Sie beherrschen verhandlungssicheres Deutsch in Wort und Schrift und besitzen sichere Englischkenntnisse.

Unser Angebot für Sie:
• Spannende Projekte und abwechslungsreiche Aufgaben fordern Ihr Können und warten auf Ihre Handschrift. Sie arbeiten in einem erfolgreich expandierenden, mittelständischen Unternehmen, in dem eigenverantwortliches Arbeiten Freude macht und neue Ideen stets willkommen sind.
• Eine offene Kommunikationskultur, Teamarbeit und flache Hierarchien ermöglichen unseren Mitarbeitern und somit auch Ihnen ein optimal motivierendes Arbeitsumfeld.
• Darüber hinaus bieten wir Ihnen einen sicheren und attraktiven Arbeitsplatz mit Festanstellung in Vollzeit bei angemessener Vergütung.
• Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf der Fach- und Projektebene garantieren überdies langfristige Perspektiven.

Kontakt: job[ät]oberland-mangold.de

Link: www.oberland-mangold.de

Kategorien
Allgemein

Dr. rer. nat. / Dr.-Ing. Halbleitertechnik & Oberflächenbearbeitung (m/w/d) im Großraum Dresden

Diese Aufgaben erwarten Sie:
• Entwicklung und Optimierung von Prozessen für komplexe Technologieprojekte
• Konzeption und Durchführung von Korrekturverfahren an Halbleiterstrukturen
• Analyse und Ableitung von Lösungen zur Verbesserung von Durchlaufzeiten sowie Defektreduktion
• Sicherstellung der Prozessstabilität und der Leistungsfähigkeit relevanter Anlagen
• Überführung der Prozesse in die Produktion
• Enge Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern


Unsere Anforderungen an Sie sind:
• Erfolgreiches Studium der Physik, Chemie, Materialwissenschaften, Werkstoffwissenschaften, Nanotechnologie, Nanostrukturierungstechnik, Elektrotechnik, Mikroelektronik o.Ä.
• Erfahrung in der Herstellung oder Bearbeitung von Halbleiterstrukturen, im Rahmen einer Promotion, eines Post-Docs oder erster industrieller Berufserfahrung
• Kenntnisse in der Entwicklung und Umsetzung von komplexen Prozessen der Oberflächenbearbeitung oder Oberflächenanalytik
• Fachliche Anknüpfungspunkte in einem oder mehreren der folgenden Bereiche: Lithografie, Belackung, emperaturbehandlung, Hochvakuumtechnik, Materialanalyse, Messtechnik, Nanostrukturierung,
Defektdichtenreduzierung, Maskeninspektion
• Einige der folgende Methodenkenntnisse sind ein zusätzliches Plus: chemische Ätzprozesse, Trockenätzen, Plasmaätzen, Sputtern, Spektroskopie, XRS, XPS, UV/VIS, IR-Raman, TOF-SIMS, Restgasanalyse, Mikroskopie, REM / SEM, AFM / SFM, optische Messverfahren
• Idealerweise Know-how in statistischer Prozesskontrolle und Programmierung
• Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
• Analytische sowie strukturierte Arbeitsweise
• Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Kategorien
Allgemein

Werkstudent (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Werkstudenten (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit (8 – 40 Stunden/Woche) zur Mitarbeit in unserer COVID-19 Routine. Die Arbeitszeiten und -tage sind flexibel zwischen 11 – 24 Uhr und Montag bis
Sonntag.

Deine Aufgaben:
• Probenvorbereitung von humanem Speichel und Tupfer Proben
• Extraktion von Nukleinsäuren
• Durchführung von COVID-19 real-time PCR-Tests
• Auswertung von COVID-19 real-time PCR-Daten
• Arbeiten im Labor gemäß QM-Anforderungen
• Wahrung der Vertraulichkeit bei der Meldung von Testergebnissen
• Schnelles Erkennen und Lösen von technischen Problemen, die den Betrieb beeinträchtigen können

Deine Qualifikationen:
• Erste Erfahrungen mit Arbeiten im Labor
• Erfahrung mit Real-Time PCR von Vorteil
• Schnelle Auffassungsgabe
• Fähigkeit, Aufgaben richtig zu priorisieren, um Tagesziele zu erreichen und die Qualität der Ergebnisse zu sichern
• Gute Englisch Kenntnisse

Unser Angebot für Dich:
• Eine moderne Arbeitsumgebung mit state-of-the-art Laborgeräten
• Eine herzliche und familiäre Firmenkultur
• Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen
• Eine umfangreiche Einarbeitung in den automatisierten Workflow

Kategorien
Allgemein

Labormitarbeiter Forschung & Entwicklung (m/w/d)

Wir suchen Verstärkung für die F&E-Abteilung im Bereich der Wirkstoffherstellung unseres Unternehmens. Als lernfähiger Allrounder erwartet Sie ein äußerst abwechslungsreiches und vielseitiges Aufgabenspektrum, in dem die Neu- und Weiterentwicklung von Produkten und Prozessen im Vordergrund stehen. Die Hauptaufgaben liegen im Bereich von organischer Synthese und Aufreinigung sowie der chemisch-physikalischen Analytik.

Ihre Aufgaben:
– Chemische sowie technisch-chemische Laborarbeiten für F&E-Projekte und Produktionskampagnen
– GMP-gerechte Laborarbeiten und Dokumentation teilweise im Reinraum
– Durchführung diverser analytischer Methoden (u.a. IR, UV/VIS, HPLC, GC-MS, Rheologie sowie Arzneibuchprüfungen) und Auswertung der Messergebnisse
– Qualifizierung und Instandhaltung der entsprechenden Räumlichkeiten und Geräte

Ihre Qualifikation / Voraussetzungen:
– Sie sind Chemielaborant, PTA, haben einen Bachelorabschluss in Chemie / Pharmazie oder besitzen eine vergleichbare Ausbildung mit praktischen Erfahrungen in synthetischer organischer Chemie sowie diversen analytischen Methoden
– Als kommunikativer Teamplayer bringen Sie Aufgaben und Projekte mit hoher Einsatzbereitschaft gemeinsam voran und begleiten den Projekttransfer bis zur Routineproduktion
– Eine strukturierte Arbeitsweise mit hoher Sorgfalt ist für Sie selbstverständlich
– Sie haben Spass am chemischen Arbeiten im Labor und mögen die Vielseitigkeit, flexibel und geschickt mit Größenordnungen von Milligramm bis Kilogramm umzugehen
– Sehr gute Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse und grundlegende IT-Kenntnisse bestehen

Wir bieten:
– Attraktive Anstellungsbedingungen in einem wachsenden Familienunternehmen mit flachen Hierarchien
– Breite Entwicklungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
– Spannende, vielfältige Aufgaben in einem tollen Team
– Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
– Ein innovatives Umfeld, in dem Sie die Weiterentwicklung unserer Produkte und Dienstleistungen mitgestalten und langfristig zur Verbesserung der Lebensqualität unserer Patienten beitragen.

Kontakt: bewerbung[ät]pharmpur.de

Kategorien
Allgemein

Master students in biochemistry & structural biology of human membrane protein complexes

Description:
The Schulman Department of Molecular Machines & Signaling is seeking 1-2 Master students in protein biochemistry to conduct research in the group for at least a 6-month duration, with the possibility of continuation for PhD studies. You will join a supportive international team working on
reconstituting challenging multi-protein complexes of the ubiquitination pathway for biochemical and structural dissection, applying state-of-the-art insect/mammalian protein expression, chemical biology (e.g. activity-based probes), protein engineering and cryo-EM platforms.

Students with a passion to work on difficult problems and prior practical laboratory experience in molecular biology and protein biochemistry are very welcome to apply. Prior experience working with membrane proteins would be a plus, but is not required.

The Master student positions are available immediately and preference will be given to applicants with earliest possible starting dates.

Kontakt: braeuning[ät]biochem.mpg.de.

Kategorien
Allgemein

Tutor (m/w/d) an der KHG TUM (Hochschulgemeinde)

Kurzbeschreibung:
Wir suchen Dich als Tutor*in an unserer Hochschulgemeinde für ein spannendes Arbeitsfeld zwischen Öffentlichkeitsarbeit und der Begleitung von Veranstaltungen.

Beschreibung:
• Du bist Studentin oder Student (m/w/d) an einer Münchner Hochschule
• Du hast Lust darauf, bei der Programmplanung mitzugestalten und bei verschiedenen KHG-Veranstaltungen mitzuarbeiten
• Du hast Interesse, während des Semesters an der Gestaltung der Dienstagabende (Stay, Pray and Eat) in der KHG (Innenstadt) verantwortlich mitzuwirken und das gemeinsame Kochen zu organisieren
• Du kannst gut auf andere zugehen, bist kommunikativ und hast Interesse an Öffentlichkeitsarbeit
• Du hast eigene Ideen und kannst auch andere motivieren
• Du bist offen für Studierende aus anderen Ländern
• Du bist verlässlich, flexibel in Deiner Zeiteinteilung und kannst Dich während des Semesters regelmäßig am Dienstagabend in der KHG engagieren
• Du könntest mindestens zwei Semester zur Verfügung stehen
• Du kannst mit IT-Programmen (Office, Grafik) souverän umgehen und bist auch in sozialen Netzwerken wie Facebook und Instagram zuhause
• Du identifizierst Dich mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche

Kontaktperson: Thomas Schindler, tschindler[ät]khg-tum.de

Link: https://www.khg-tum.de/

Kategorien
Allgemein Sonstige Stellenangebote Stellenangebote

Oberflächenanalytik für Doktoranden/Post-Docs

Beschreibung:
Mehrere mögliche Stellenangebote zum Thema Oberflächenspannung. ,,Auf Wunsch unterstützen wir auch Doktoranden/Post-Docs/wissenschaftliche Mitarbeiter auch gerne im Bewerbungsprozess, beispielsweise durch die Beratung zum Thema Bewerbungsunterlagen sowie zum Ablauf eines Bewerbungsgespräches bei Industrieunternehmen.“

Genauere Informationen zu den einzelnen Stellen:

Kontakt für die Beratung : Ilka.Sorge[ät]professional-scientists.de

Kategorien
Allgemein Promotions-/PhD-Stellen Stellenangebote

PhD position in the Zeymer group

Short:

The Zeymer group is looking for a dedicated and talented PhD student, who is interested in protein engineering, artificial metalloenzymes, and protein dynamics. The project is fully funded through the Collaborative Research Center „SFB1035“, a consortium of biochemists, structural biologists, and biophysicists at TUM and beyond focusing on the “Control of Protein Function by Conformational Switching”. If you are enthusiastic about science and wish to work on an exciting and challenging research project at the interface between Biochemistry and Biophysics, please apply directly by e-mail to Prof. Dr. Cathleen Zeymer.

Detailed:

The Zeymer Lab is a member of the Department of Chemistry and the newly established Center for Functional Protein Assemblies at TU Munich, Germany. We combine rational design and directed evolution to engineer artificial metalloenzymes and study their structure and molecular mechanism with various biophysical techniques.

We are currently looking for a dedicated and talented PhD student, who is interested in engineering conformational dynamics in a lanthanide-dependent de novo enzyme. The project is fully funded through the Collaborative Research Center SFB1035, a consortium of biochemists, structural biologists, and biophysicists focusing on the “Control of Protein Function by Conformational Switching”.

Candidates with a Master’s degree in Biochemistry, Chemistry, or Biology, who are highly motivated to learn about enzyme engineering, directed evolution, protein structure and dynamics are encouraged to apply. Previous practical experience in molecular cloning, protein expression and purification, as well as handling and characterizing (metallo-)enzymes will be of benefit.

If you are enthusiastic about science and wish to work on an exciting and challenging research project at the interface between Biochemistry and Biophysics, please apply directly by e-mail to Prof. Dr. Cathleen Zeymer. The application should include a cover letter, CV, transcript of records, and contact details to request two reference letters.

Contact:
E-Mail: cathleen.zeymer[ät]tum.de

Webside:
https://www.department.ch.tum.de/en/proteinchemie

Kategorien
Allgemein Veranstaltungen

Mithelfen

Anpacken ist angesagt!

Alle unsere Veranstaltungen werden auf ehrenamtlicher Basis organisiert – das bedeutet viele helfende Hände! Nur so können wir eine riesige Party in wenigen Stunden auf- und wieder abbauen. Schließlich wollen wir ja nicht wochenlang Unigebäude und Hörsäle blockieren.

2018 haben wir die Standleiter und viele Helfer auf der Unity begleitet:

Die Aufgabenverteilung läuft auf den meisten Univeranstaltungen ähnlich – und davon gibt es ganz schön viele. Für Helferjobs gibt es zwar keine Bezahlung, aber trotzdem einige Goodies: Kostenlose Verpflegung, Team-Shirts, Gutscheine etc.

Bleib auf dem Laufenden und schau einfach mal in unser Helfertool!