Kategorien
Abschlussarbeiten Stellenangebote

Masterarbeit – Anorganische Chemie

Zusammenfassung:
Umsetzung diverser Borane mit Ge-Clustern, einschließlich Untersuchungen zur Folgereaktivität.

Beschreibung:
Frustrierte Lewis Säure-Base Paare (FLP) sind eine Kombination aus elektronenreichen Strukturen (Base) und elektronenarmen Zentren (Säure). Sie können entweder intra- oder intermolekular existieren.

Die Kombination aus der 7-fachen Lewis Base [Ge9{Si(TMS)3}2]2- und elektrophilen heterocyclischen Boranen führt zur Ausbildung intramolekularer FLPs. Des Weiteren wurde beobachtet, dass intermolekulare FLP Systeme aus sterisch anspruchsvollen Boranen und dem negativ geladenen Cluster eine Aktivierung von Lösungsmittelmolekülen wie Acetonitril induzieren. Ausgehend von diesen Beobachtungen sollen in der Masterarbeit weitere Borane hinsichtlich ihrer Reaktivität gegenüber dem Cluster untersucht werden. Interessant ist hierbei, ob die Borane direkte (Ge-B Bindungsbildung) oder indirekte Wechselwirkungen (Aktivierung von Lösungsmitteln) mit dem Cluster eingehen, sowie die Untersuchung der gebildeten Verbindungen hinsichtlich ihrer katalytischen Fähigkeiten zur Aktivierung kleiner Moleküle wie H2 oder CO2. In einem zweiten Teilprojekt soll die Übertragbarkeit der Reaktivität auf Aluminiumorganyle untersucht werden.

Die experimentellen Arbeiten umfassen dabei neben Festkörpersynthesen zur Herstellung des Ge-Reaktanten, organische und metallorganische Synthesen und Umsetzungen.

Interessierte melden sich bitte bei:

Christoph Wallach, christoph.wallach[ät]tum.de